Vorsorgeprinzip


Vorsorgeprinzip
Vorsorgeprinzip,
 
Grundsatz der Umweltpolitik, wonach umweltpolitische Maßnahmen so getroffen werden sollen, dass Umweltbelastungen grundsätzlich vermieden oder wenigstens auf ein nach dem Stand der Technik erreichbares Mindestmaß beschränkt werden. Als Vermeidungsstrategie hat das Vorsorgeprinzip langfristigen und ökologisch umfassenden Charakter: Die natürlichen Grundlagen sollen auch für künftige Generationen geschützt, die möglichen Umweltbelastungen in ihren Auswirkungen auf alle Umweltmedien gesehen werden. Damit wird darauf hingewirkt, dass sich Umweltpolitik nicht mit der Abwehr drohender Gefahren und der Beseitigung eingetretener Umweltschäden begnügt, sondern vorausschauend auf die langfristige Sicherung der Lebensgrundlagen gerichtet ist.

Universal-Lexikon. 2012.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.